1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Hamburg Treff

Dieses Thema im Forum 'Reisetreff / Treffen' wurde von dhleu gestartet, 25 September 2014.

  1. Tina Adler

    Tina Adler Sehr aktives Mitglied

    Ja ich habe auch schon ein paarmal gehört, wenn ich erzähle, dass ich hier ein Haus habe und einige Monate im Jahr hier verbringe, das es die Insel der Reichen und Schönen ist....ich bedanke mich jedesmal ganz freundlich :) ...Und ich empfinde das Fehlen der Großen Anlagen auch als Segen...ich würde mir für die Zukunft nur mehr günstige Flüge wünschen die im Herbst, Winter und Frühling die Insel anfliegen....
     
  2. pippistrello

    pippistrello Neues Mitglied

    Moin,Moin "Su Corvo" oder Günther. Warum bezeichnet ihr uns "Hanseaten" und eigentlich immer als "Südschweden" oder "Südnorweger"???
    Mein Frankfurter Nachbar aus Brunnella sacht auch immer so'n dumm Schied! Ha! Hat er das von dir!
    Wir ham doch mit dem ganzen da nördlich von Sylt nix am Hut! Lat dir dat mal durch'n Kopp gehn!
    Grüße aus Bremen
     
  3. Su Corvu

    Su Corvu Sehr aktives Mitglied

    Pippistrello,
    das habe ich, glaube ich, von Daisy gelernt. Umgekehrt nennen meine Freunde aus Östersund Südschweden "Nordeutschland".
     
  4. dhleu

    dhleu Aktives Mitglied

    Am 4.11.2016 ist ein sardischer Abend in Hamburg ist doch eine gute Gelegenheit für uns Hamburger sich da mal zu treffen, gehen da auf alle Fälle hin.


    1800 Kilometer Küste, glasklares, azurblau bis smaragdgrün schimmerndes Wasser, feinkörniger weißer Sand, Dünen, Pinienhaine und versteckte Buchten; im Landesinneren locken eine faszinierende Bergwelt, Naturparks und ein vielschichtiges Angebot an Kulturgütern.
    Sardinien – bekannt und doch geheimnisvoll: Ein Abend, um mit Bildern, Kurzvorträgen, traditioneller Musik, sardischen Weinen und Spezialitäten die Geheimnisse und die Kultur der zweitgrößten Insel des Mittelmeeres zu entdecken. Der sardische Canto a Tenore ist eine der ältesten Gesangsformen Europas und Weltkulturerbe. Erstmals in Hamburg sind der Chor Tenori „Battor Moros“ aus Fonni zu hören, die Sängerin Maria Giovanna Cherchi, begleitet von Federico Fresi (Gitarre) und Orlando Mascia (Launeddas und weitere Instrumente). Neben Musik und Kurzvorträgen findet eine Verkostung von sardischen Spezialitäten statt. Der Eintritt ist frei.

    http://www.italienischlernen.hambur...oll-sardegna-tanto-famosa-quanto-sconosciuta/

    https://www.facebook.com/events/1160968763995668/
     
  5. Tina Adler

    Tina Adler Sehr aktives Mitglied

    Ich wünsche euch viel Spaß und berichtet von dem Abend :) @dhleu .....Und @pippistrello für mich als in Hamburg geborene Deern, beginnt südlich der Elbe Bayern :) ...oben sind dann noch die Kieler Sprotten....so hat jeder seine eigenen Ländergrenzen :)
     
    Bea2 und Su Corvu gefällt dies.
  6. Sardinista

    Sardinista Moderator

    Das klingt doch wirklich bestens geeignet für einen Treff in Hamburg und das Programm klingt gut. Die Veranstaltung einer sardischen Gruppe war es, die zum 1. Forumstreff überhaupt in Heidelberg führte - vor genau 10 Jahren. Daisys angekündigter Preis hätte mich ja schier aus dem Süden in den Norden gelockt........
     
    Tina Adler und helga gefällt dies.
  7. dhleu

    dhleu Aktives Mitglied

    ja Bericht folgt dann, mal sehen ob dann auch aus dem Forum Leute da sind, oder sie für das Forum gewinnen kann. Es wird bestimmt auf jeden Fall eine interessante Veranstaltung, weil es ja um unsere Lieblingsinsel geht, da sind die Themen fast egal ;)
     
    Tina Adler gefällt dies.
  8. schnelleelli

    schnelleelli Mitglied

    Wie erkennen wir uns denn eigentlich unter all den anderen Besuchern? Rote Rosen, Nelken im Knopfloch? ;-)
     
  9. marai

    marai Sehr aktives Mitglied

    Nun,
    mit deinem Avatar solltem man dich schon erkennen können.:)
     
    schnelleelli gefällt dies.
  10. daisyno

    daisyno Sehr aktives Mitglied

    nun ... martin hat recht. das gilt auch für mich, denn die schönste frau am nächsten samstag kann nur princess daisy sein whistling.

    nee, im ernst: statt roter rosen vielleicht ein reiseführer als erkennungszeichen?
     
    narbolese gefällt dies.
  11. Horni

    Horni Neues Mitglied

    **Hochhol den Thread**

    Interessant, was es hier im Forum alles so gibt.

    Wir waren im Mai das erste Mal auf Sardinien, siehe ein Newbie stellt sich vor, und werden Mai 18 wieder für
    14 Tage uns erholen, egal,wie das Wetter sein wird. Sardinien ist saugeil und ich muss so oft dran denken und wünsche mir das die Zeit bis zum näxten urlauben schnell vorübergeht.

    Schöne Grüße aus Poppenbüttel.

    Horni
     
  12. Tina Adler

    Tina Adler Sehr aktives Mitglied

    Hallo Horni, wenn der Sardinienfahrer in HH Station macht, treffen sich immer einige mit dem Sardinienvirus. Und man kann sich eindecken mit Orangen, Käse, Wein und Leckerlies. Grüße Tina :)...ab und zu Niendorferin
     
  13. daisyno

    daisyno Sehr aktives Mitglied

    ... und sie treffen sich in langenhorn, also nicht sooo weit von poppenbüttel entfernt.
     
Die Seite wird geladen...

Die Seite empfehlen