1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unsere Verwendung der Cookies. Weitere Informationen

Exkursion nach Bosa zu Gänsegeiern

Dieses Thema im Forum 'Natur' wurde von pcu gestartet, 8 Juni 2017.

  1. pcu

    pcu Mitglied

    Hallo,

    suche jemanden der einen Ausflug zu den gänsegeiern nach Bosa macht.

    Hätte gerne eine Experten der weis wo die Tiere sind und wie man sie nicht stört und trotzdem sieht (fernglas etc).

    Kennt jemanden so eine Tour und weis bei wem ich mich da melden kann.
    Sollte am besten noch die Woche sein

    Danke
     
  2. corona niedda

    corona niedda Sehr aktives Mitglied

    guckst du da:

    http://www.bosatour.it/escursionismo-e-fotografia-tra-bosa-e-alghero/

    klein und fein mit weissem Jeep

    oder da:

    http://www.esedrasardegna.it/lungo-il-volo-dei-grifoni-.html

    sind normal recht professionell, wie die Exkursion aussieht weiss ich nicht

    und das ist wohl zu Fuss haupsächlich:

    http://www.bosaweb.it/lungo-il-volo-dei-grifoni.html

    gestehe: hab sie bisher nur von weitem bewundert, wie das mit den einzelnen Anbietern läuft und wie nah die hingehen weiss ich nicht, ich kenn halt mehrere der Anbieter mehr oder weniger.
     
  3. pcu

    pcu Mitglied

    Mile Grazie.

    Habe sie mal angeschrieben !!

    Tanti Saluti da Sulcis
     
  4. Colono

    Colono Mitglied

    Oder einfach kleines Boot mieten, z.B. bei der Tauchschule im Temo Fluss in Bosa Marina.
    Du kannst die Geier super vom Meer aus sehen, fahre einfach in Richtung Norden/Alghero.
    Dieses Jahr so viele Junge wie selten zuvor... Sitzen alle noch in den Nestern und werden von den Eltern gefüttert. Sobald etwas Thermik aufkommt, siehst Du 15-20 Vögel am Himmel rund ums Capo Marrargiu. Die Nester mit den Jungtieren sind leicht am weißen Vogelkot zu erkennen, immer so auf 20 Meter Höhe über dem Wasser. Immer nur ein Junges pro Nest. Viel Spaß!
     
    bo-ju gefällt dies.
  5. pcu

    pcu Mitglied

    werde beim nächsten Urlaub Bosa nochmal besuchen gehen.
     
  6. Nobbi

    Nobbi Aktives Mitglied

    Hallo Liebe Vogelfreunde. Ich wünsche mir nichts sehnlicheres als die Gaier abzulichten. Ich bin im Mitte-März in der Region Bosa unsw. Kann Ich die auch von der Straße beobachten oder von oben ablichten?( Elektro-Scouterin gebrauch)Colono ,hat da wohl viel Wissen.Per. Pn. würde Ich sogar meine Tel Handy Nr HinterlegenLG.Nobbi
     
  7. bo-ju

    bo-ju Sehr aktives Mitglied

    Du kannst sie auch von der Strasse aus ablichten, wenn du genug Zeit und Geduld aufbringst. Und sie nicht durch schnelle Bewegungen verscheuchst. (Dann sehen sie nämlich, dass du noch lebst, also uninteressant bist für ihr pranzo. Fliegen somit schnell weiter und suchen nach lohnenderen Zielen.)
    Nimm die Str. von Bosa nach Alghero. Nach dem Anstieg macht die Str. eine scharfe Rechtskurve. Stell dich in die Ecke an den Strassenrand und warte. Spätestens um die Mittagszeit beginnen sie zu kreisen im Aufwind. Mach gaaaaanz langsame Bewegungen mit der Kamera.
    Vor vielen Jahren, mit wesentlich weniger Verkehr auf dieser Strasse, war es jedenfalls so. Ein unvergessliches Erlebnis: Einer von den großen Altvögeln kreiste lange über mir und mit jedem Kreis etwas tiefer. Jede Feder konnte ich erkennen und meinte fast seine Gedanken lesen zu können: kann man den Menschen schon anpicken? Wir standen unter Zeitdruck u. mussten weiterfahren. Nur ein leichtes Handheben genügte ihm. Mit meiner ausufernden Phantasie meinte ich ein leichtes verächtliches "Ph" auf seinem Gesicht zu sehen, als er langsam abstrich und verschwand.

    Ob das heute auch noch so ist, weiss ich nicht. Bin die Strasse lange nicht mehr gefahren.
    Wünsche dir viel Erfolg. Ju
     
    peko, narbolese und Georgie gefällt dies.
  8. Feuerpferd

    Feuerpferd Sehr aktives Mitglied

    Ich habe mir schon mehrfach die Augen aus dem Kopf geguckt, immer in Richtung Himmel und dann kamen an einem Tag plötzlich drei Stück direkt vor uns von UNTEN angeflogen. whistling
     
    bo-ju gefällt dies.
  9. Nobbi

    Nobbi Aktives Mitglied

    Danke erstmal bo-juIch lade Dir mal 2-3 Fotos hoch das Ich genau erkenne wo das sein könnte`Vor dem Naturcampingplatz? 1 Foto 2 Foto siehe Schild ? 3 Foto Blick auf Bosa. In diesem Jahr will Ich es doch nochmals versuchen. Diese Fotos endstanden alle nach der Abfahrt, Bosa de Marina.Betr. Foto 4 gegenüber den Naturcampingplatz rechts.
     

    Anhänge:

  10. bo-ju

    bo-ju Sehr aktives Mitglied

    Ja, ich erinnere mich: beim Schild Casa del vento. Aber man kann auch gut zum nächsten Parkplatz fahren, da kommen sie auch. Überhaupt scheint es inzwischen viel mehr von ihnen zu geben. Damals war noch jeder einzelne eine Sensation.
     
    Nobbi gefällt dies.
  11. Nobbi

    Nobbi Aktives Mitglied

    Das ist ja da wo Ich vergebens Tagelang stand , Mal sehn.
     
  12. pcu

    pcu Mitglied

    Hatte eine geführte tour mit alfonso campus. Er hat uns nicht nur die geier gezeigt, er hat uns auch die natur drum herum erklärt.

    Die Gegend Bosa ist mit ihren bergen echt etwas besonderes. Alfonso ist 100% Bosaner und widmet sich leidenschaftlich den geiern und der Natur.
    Nur zu empfehlen
     
    Nobbi gefällt dies.
  13. Nobbi

    Nobbi Aktives Mitglied

    Frage ist, das Alfonso vor Ostern solche Führungen anbietet ? Ich weiß aber auch das der Schlupf in der Zeit schon erfolgt sein muss.(Frühbrüter)Ich hoffe das es da evtl.noch Hinweise gibt. LG. Nobbi
     
Die Seite wird geladen...

Die Seite empfehlen